Aktuelle Version: 1.1.3

Windows

Du kannst Gajim entweder direkt auf dem System installieren oder die Portable-Version nutzen. Gajim Portable ermöglicht es dir, alles in einem einzigen Dateiordner zu speichern und mitzunehmen.

Falls du neugierig bist, kannst du auch die aktuellste Nightly von Gajim ausprobieren. Dabei ist der Hinweis angebracht, dass Nightlies nicht immer stabil sind. Sei sicher, ein Backup deines Profil-Ordners zu haben. Ein Zurückmigrieren zu anderen Versionen ist nicht möglich.

MacOS

Installationsanleitung für MacOS folgt.

Linux

Gajim ist für viele Distributionen verfügbar. Schaue dir die Installationsanleitung an. Gajim ist außerdem auch auf flathub.org verfügbar und auch eine manuelle Installation der Flatpak-Version ist möglich.

Falls es für deine Distribution kein Paket gibt, kannst du Gajim auch aus den Quellcode-Paketen (.tar.bz2) installieren. Außerdem ist ein Nightly-Paket verfügbar.

Installationsanleitung (Linux)

Debian und Ubuntu

Verfügbar in den Debian packages.

sudo apt install gajim

Fedora

Verfügbar in den Fedora packages.

sudo dnf install gajim

openSUSE

Verfügbar in den openSUSE packages.

sudo zypper install gajim

Arch Linux

Verfügbar in den Arch Linux packages.

sudo pacman -S gajim

FreeBSD

Verfügbar in FreeBSD via FreeBSD ports.

cd /usr/ports/net/gajim/ && make install clean

Gentoo

Verfügbar in den Gentoo packages.

sudo emerge gajim

Nightly-Paket aus git (Debian, Ubuntu)

Um das Nightly-Paket aus git installieren zu können, muss das unstable Repository benutzt werden (oder zumindest backports).

  1. Gajim entfernen:

    sudo apt remove gajim
  2. Den GPG-Schlüssel hinzufügen:

    wget -q https://gajim.org/gajim.key -O - | sudo apt-key add -
  3. Das Repository hinzufügen:

    sudo sh -c "echo deb https://ftp.gajim.org/debian unstable main > /etc/apt/sources.list.d/gajim.list"
  4. Das Repository aktualisieren:

    sudo apt update
  5. Gajim (Nightly des stabilen Entwicklungszweigs) installieren:

    sudo apt install gajim-nightly
  6. Oder Gajim (Nightly aus der aktuellen Entwicklung, evtl. instabil) installieren:

    sudo apt install gajim-default-nightly

Alte Versionen

Falls dich Gajims Vergangenheit interessiert oder dir eine ältere Version besser gefallen hat, kannst du einen Blick auf die alten Versionen werfen.